bonnitec

die schönsten Webseiten

Panorama Service Handwerk Gewerbe Industrie Leistungen Angebot Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Webdesign Suchmaschinenoptimierung Internet Marketing Agentur ...

Ihr könnt behaglich lesen,

Was ich ein Träumer gewesen
Und, ach, wie voll mein Herz;
Es schwoll, daß Gott erbarme,

Dresden so starrt auch mein Gemüt, da meine Sonne fern ich treibe keine Blüthe, kein Leben schwillt im Kern, auch ich strecke ohne Ende hinaus nach Ihr die Hände, doch weit steht noch mein Licht noch naht der Lenz sich nicht 2160

­Vor lauter Lust und Harme
Und schwebte himmelwärts
Als eine bunte Blase,
Gebläht von reiner Ekstase,
Doch als es stand am höchsten,
Zerplatzte es vor Schmerz.

weiterlesen =>­

 

­ 

Weisseritz schwebte himmelwärts nach Dresden lauter Lust und Harme ich lebe, Leben ohne Sonne, ohne Wärme, ohne Glanz und Licht, oder besser, Nacht des Todes sterbe  ich, nach lebendigem Leben aber werben doch ich finde, was ich suche, nicht, ja, es sanken weit in Nacht und Ferne alle Frühlingsblicke süßer Lust, wie der Schnee die grüne Saat bedecket, hat ein scharfer Eishauch mich erschrecket, kalte Flocken überwehn die Brust 008

Reisen und Erholung - Willkommen in Sachsen!


Nutze die Zeit für die schönsten Webseiten - bonnitec aus Sachsen - Deutschland - Europa